Habitus

von 01.09.1996 bis 01.09.1996
Ausstellungsübersicht, Rineke Dijkstra, Bernhard Fuchs, Nancy Honey, Vladimir Kupriyanov, Tania Lieberman, Katharina Mayer

Rineke Dijkstra: Wall Street New York, 8 July 1993
 
„Habitus“, im deutschen Sprachgebrauch „Aussehen“, „Erscheinungsbild“, „Körperbau“, „Haltung“, ist ein von Pierre Bourdieu kritisch eingesetzter Begriff zur Beschreibung des Zusammenspiels von Verhaltensformen ganz verscheidener Art, durch die jedoch eine Menschengruppe innerhalb einer sozialen Ordnung determiniert wird. Nach Bourdieu legen diese oft verinnerlichten Verhaltensmuster jene „feinen Unterschiede“ fest, die als scheinbar „natürliche“ die jeweilige Zugehörigkeit von Menschen innerhalb einer politischen und sozialen Hierachie bestimmen.
Dem hier umrissenen Begriff „Habitus“ nähert sich die Ausstellung mit fotogrfischen Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit dem alltäglichen Erscheinungsbild von Menschen auseinandersetzten.

Projekte 2010–20
von 26.01.2021 bis 03.04.2021
Wolfgang Vollmer