Zurück zur Übersicht

Marina Faust

Marina Faust

Autoren: Christiane Kuhlmann, Andrea Lehner-Hagwood, Thorsten Sadowsky
Sprache: dt. engl. / Ger. Eng.
ISBN: 978-3-903334-02-1
Preis: 25.00 Euro

Fotohof edition, Bd./Vol. 302


Buch auf eBay bestellen

Die Wiener Fotografin und Künstlerin Marina Faust ist die 17. Preisträgerin des seit 1983
vergebenen Fotopreises am Museum der Moderne Salzburg. Der „Otto-Breicha-Preis für Fotokunst – Museum der Moderne Salzburg“ wird seit 2007 im Andenken an den ersten Direktor des ehemaligen „Museum für moderne Kunst und Graphische Sammlung – Rupertinum“ ausgelobt. Anlässlich der ersten umfangreichen Überblicksausstellung von Faust, spannt das Künstlerbuch, das in neun Werkgruppen gegliedert ist, den Bogen von Werken aus den 1970er-Jahren aus dem Archiv der Künstlerin über aktuelle Arbeiten. In diesen befasst sie sich mit Neuinterpretationen ihres fotografischen Oeuvres und findet hierfür neue Bildformen. Daneben beschäftigt sie sich mit Videos, Installationen und Collagen, die das breite Spektrum ihrer Arbeit hervorheben.

Marina Faust, * 1950 in Wien, Österreich. Lebt und arbeitet in Paris und Wien.

 

Marina Faust

Text: Christiane Kuhlmann, Andrea Lehner-Hagwood, Thorsten Sadowsky
Hg..: Museum der Moderne Salzburg
deutsch englisch
Design: FONDAZIONE Europa, Alexander Nussbaumer
2020, Softcover
22 x 16,5 cm, 176 Seiten
64 SW + 70 Farbabbildungen
edition: 500
ISBN 978-3-903334-02-1
€ 25

 

Beispielseiten



 
Zurück zur Übersicht