Zurück zur Übersicht

Michael Aschauer

7 C-Days

Sprache: englisch / English
Format: 20 × 15,5 cm
ISBN: 978-3-902675-41-5
Preis: 0.00 �

Fotohof edition, Bd./vol. 141


Nicht mehr lieferbar!
 
Die Meerespanoramen des Medienkünstlers Michael Aschauer entwickeln sich, vom Schwarz her zum Schwarz zurück, dazwischen alle Farben des Tageshimmels; es kann nicht die Breite der Landschaft sein, die an seiner Linse vorüberzieht, nicht der Raum, es muß die Zeit sein. Die sieben Panoramabilder entstanden an den sieben Tagen einer Woche im November 2007 auf der griechischen Insel Syros. Die speziell konstruierte Line-Scan-Camera wurde am mythischen Berg ,Oros Harasson’, dessen Name übersetzt „Berg, der die Richtung des Lichts einschreibt“  bedeutet, exakt ausgerichtet nach der Linie zu dem Punkt, an dem die Sonne zur Wintersonnwende im Meer versinkt. 
 
Aus dem „decisive moment“ wird eine Ewigkeit, aus dem Sekundenbruchteil werden sieben Tage, deren Inhalt zu Gänze und kontinuierlich von der statischen Kamera aufgezeichnet wird. Michael Aschauer wählte für dieses Projekt die Form eines Künstlerbuchs, dessen Gestaltung die Darstellung der Kontinuierlichkeit der Panoramen erst ermöglicht.   
 
Michael Aschauer, *1977 in Steyr, Österreich. Lebt und arbeitet in Wien, Österreich.
 
Michael Aschauer
7 C-Days
2010, Softcover, Leinen
Japanische Bindung 
durchgehender Vierfarbendruck
20 × 15,5 cm, 84 Seiten
edition: 300, nummeriert, signiert
ISBN 978-3-902675-41-5
vergriffen
 
 

Beispielseiten



 
Zurück zur Übersicht