Zurück zur Übersicht

Nadja Bournonville

A Conversion Act

Sprache: deutsch / English / Svenska
Format: 28 × 19,5 cm
ISBN: 978-3-902675-74-3
Preis: 25.00 Euro

Fotohof edition, Bd./vol. 174


Buch auf eBay bestellen

Ausgehend von Ihrem Interesse am Narrativen hat sich die schwedische, in Berlin lebende Künstlerin, Nadja Bournonville intensiv mit dem Phänomen der Hysterie auseinandergesetzt.

In ihrem neuesten Künstlerbuch sind die bruchstückhaften Spuren dieses schwer fassbaren Krankheitsbildes Anregung für die Erschaffung einer eigenen Bildwelt aus Fotografien, Zeichnungen und Drucken, die sie in einer Mischung aus Fiktion und Fakten in oftmals surrealisieren Bildkonstrukten visualisiert. Über ihre Bilder und Arbeitsweise sagt die Künstlerin: „Der Fokus meiner Arbeit liegt auf dem Akt dieser Transformation, des Spektakels, des In-Szene-Setzens, des Versuchs der fotografischen Dokumentation, der Vermessung des Körpers, des unterschwelligen erotischen Aspekts  und des insgesamt wackeligen Gerüsts als medizinische Theorie.“    

Nadja Bournonville *1983 in Vimmerby, Schweden. Lebt und arbeitet in Berlin und New York, USA. 

Nadja Bournonville
A conversion Act
Texte von Karin Johannisson, Christina von Braun, Dorothee Elmiger
deutsch / englisch / schwedisch 
Gestaltung: Joachim Bartsch
2012, Hardcover
28 × 19,5 cm, 96 Seiten
zahlreiche S/W- und Farbabbildungen
edition 500
ISBN 978-3-902675-74-3
€ 25

 

 

Beispielseiten



 
Zurück zur Übersicht